Datenschutz

1. Allgemeines und Anwendungsbereich

Diese Datenschutzerklärung enthält Informationen dazu, wie wir, Outdoor Service GmbH, Oltnerstrasse 64D, 5012 Schönenwerd, eingetragen im Handelsregister des Kantons Solothurn unter der Nummer CHE-292.897.807, Ihre personenbezogenen Daten erheben, nutzen und verarbeiten (fortan auch: «verarbeiten» oder «Verarbeitung»).

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen bzw. Angaben, mit denen eine Person identifiziert werden kann.

Je nach Personendatenverarbeitung findet das schweizerische Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und die dazugehörige Verordnung (VDSG) oder auch die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Anwendung.

2. Wege der Erhebung

Wir sammeln und erfassen Ihre Daten in folgenden Fällen:

  • Nutzung unserer Website outdoorservice.ch (fortan: «Website») inklusive Webshop
  • Abschluss eines Mietvertrags bzw. Bestellung in unserem Webshop
  • Kontaktaufnahme über E-Mail oder über dem auf der Website zur Verfügung gestellten Kontaktformular
  • Eröffnung eines Kundenkontos auf unserer Website bzw. im Webshop

3. Zweck der Erhebung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten primär um die Nutzung unserer Website, den Abschluss und Abwicklung von Mietverträgen zwischen uns und der Mieterschaft sowie die Kommunikation mit Nutzern der Website oder der Mieterschaft zu ermöglichen. Weiter dient uns die Verarbeitung dazu, unsere Dienstleistungen und damit in Verbindung stehende Produkte zu regulieren, analysieren und kontinuierlich zu verbessern. Hinzu kommt die Verarbeitung zu Marketingzwecken.

4. Umfang der Erhebung

Nutzung unserer Website
Wenn Sie unsere Website aufrufen und diese nutzen, erfassen und speichern wir automatisch für eine begrenzte Dauer entsprechende Daten und gerätespezifische Informationen. Hierbei kommen sog. «Cookies» zum Einsatz. Solche Daten und Informationen umfassen namentlich die IP-Adresse, Zugriffsdaten und –zeiten, die Website, von der auf unsere URL zugegriffen

wurde und gegebenfalls den verwenden Suchbegriff, das Land, von welchem aus der Zugriff auf unsere Website erfolgt, das Betriebssystem Ihres Rechners und der verwendete Browser.

Wir bearbeiten diese Daten, um Ihnen die Verwendung unserer Website zu ermöglichen und zum Betrieb, zur Wartung und zur Verbesserung unserer Website.

Kontaktaufnahme über E-Mail oder Kontaktformular
Nutzer der Website und die Mieterschaft können Outdoor Service GmbH über das auf der Website zur Verfügung gestellte Kontaktformular, über E-Mail oder Telefon kontaktieren. Für die Kontaktaufnahme über das Kontaktformular auf der Website ist der Name und die E-Mail Adresse anzugeben. Für die im Kontaktformular, in der E-Mail oder im Telefonat weitergegebenen und damit uns zur Verfügung gestellten Daten ist der jeweilige Nutzer bzw. die Mieterschaft selbst verantwortlich. Outdoor Service GmbH erfasst die in diesem Rahmen erhaltenen personenbezogenen Daten nur soweit, als dass es für die Beantwortung der Anfrage oder um die Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich ist.

Eröffnung eines Kundenkontos im Webshop
Um ein Produkt auf der Website zu mieten, bedarf es der Angabe bestimmter personenbezogener Daten. Es besteht die Möglichkeit, auf der Website ein Kundenkonto zu erstellen, wobei dies nicht Voraussetzung für die Miete eines Produkts ist. Um einen Mietvertrag abzuschliessen bzw. ein Kundenkonto zu erstellen werden folgende personenbezogenen Daten erhoben:

  • Vor- und Nachname
  • Firmenname (optional)
  • Strasse und Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort/Stadt
  • Telefon
  • E-Mail-Adresse
  • Zustimmung zu den AGB und der Datenschutzerklärung

Die oben genannten personenbezogenen Daten werden für den Abschluss des Mietvertrags bzw. die Bearbeitung der Bestellung, namentlich des anschliessenden Produkteversands sowie der Erbringung unserer Dienstleistung benötigt.

 

Der Mieterschaft stehen als Zahlungsmittel aktuell die Kreditkartenzahlung zur Verfügung. Zur Abwicklung des Mietvertrags bzw. der Bestellung leitet Outdoor Service GmbH die entsprechenden Kreditkarteninformationen an den jeweiligen Kreditkartenherausgeben und den zuständigen Kreditkartenacquirer weiter. 

5. Cookies

Die Website verwendet verwendet Google Analytics, ein Service von Google LLC, USA, welcher die Art und Weise, wie die Website genutzt wird, überwacht und aufzeichnet. Dies erfolgt durch den Einsatz von sogenannten Cookies, auf Ihrem Computer oder anderen Geräten. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Browser, von dem der Zugriff auf die Website erfolgt, automatisch erstellt und die beim Besuch der Website auf dem jeweiligen Endgerät gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann der jeweilige Nutzer der Website grundsätzlich nicht identifiziert werden. Die Integration von Google Analytics erfolgt grundsätzlich über anonymisierte IP-Adressen, indem diese gekürzt werden. Google untersteht dem CH-US und dem EU-US Privacy Shield.

Der Einsatz von Cookies dient der statistischen Erfassung über die Nutzung der Website, der Optimierung und zur Auswertung der Benutzerfreundlichkeit. Hierfür werden drei permanente Cookies von Google Analytics eingesetzt (_gat, _gid, _ga), welche nach einem vorab definierten Zeitraum automatisch gelöscht werden. Cookies werden nur nach einer entsprechenden Einwilligung (durch Klicken eines «Cookie-Banners» auf der Website) eingesetzt.

6. Social Media Plugins

Die Website verwendet Social Plugins, namentlich Facebook und Instagram. Die Plugins sind mit dem Logo des Anbieters gekennzeichnet.

Wenn der Nutzer die Websiten aufrufen, die ein solches Plugin enthalten, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Rechnern des Anbieters auf. Der Inhalt des Plugins wird von der anbietenden Seite direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält der Anbieter die Information, dass der Nutzer die Website aufgerufen hat. Ist der Nutzer gleichzeitig beim Anbieter eingeloggt, kann der Anbieter den Besuch dem Profil des Nutzers zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert – zum Beispiel den Button betätigen oder einen Kommentar abgeben – wird die entsprechende Information vom Browser des Nutzers direkt an den Anbieter übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie nicht möchten, dass der Anbieter über unsere Website Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website beim Anbieter ausloggen. Auch im ausgeloggten Zustand sammeln die Anbieter über Social Plugins anonymisiert Daten uns setzen Ihnen ein Cookie. Diese Daten können, sofern Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt beim Anbieter einloggen, Ihrem Profil zugeordnet werden.

Wird ein Login über ein Social Login Service – z.B. Facebook Connect – angeboten, werden zwischen dem Anbieter und unserer Website Daten ausgetauscht. Bei Facebook Connect können das zum Beispiel Daten aus Ihrem öffentlichen Facebook Profil sein. Mit der Verwendung solcher Login Services stimmen Sie der Datenübertragung zu.

Zweck und Umfang der Datensammlung und die weitere Bearbeitung Ihrer Daten durch den Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter, abrufbar unter:

  • Facebook Ireland Ltd. bzw. Facevook Inc: http://de-de.facebook.com/policy.php https://help.instagram.com
  • Google Inc.: http://www.google.de/intl/de/privacy/plusone/

Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter über diese Cookies Daten über Sie sammeln, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion «Cookies von Drittanbietern blockieren» wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren eventuell auch andere Funktionen unserer Website nicht mehr.

7. Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen ist die Weitergabe an Dritte im Rahmen unserer geschäftlichen Tätigkeit und der in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Zwecke, jedoch nur soweit erlaubt und aus unserer Sicht angezeigt. Solche Dritte können insbesondere Banken, Versicherungen, Händler, Servicepartner oder IT-Partner sein. Diese haben ihren Sitz überwiegend in der Schweiz. Sollten wir deine personenbezogenen Daten ins Ausland übermitteln müssen, stellen wir mit entsprechenden vertraglichen Übereinkommen sicher, dass die betreffenden Daten ein angemessenes Schutzniveau erfahren. 

8. Datensicherheit

Wir haben angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen getroffen, um deine personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Missbrauch, Veränderung und Verlust zu schützen. Dies umfasst etwa den Erlass von Weisungen, regelmässigen Backups und der Einsatz von Verschlüsselungstechniken. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Übermittlung von Daten (namentlich via E-Mail oder Ausfüllen des Kontaktformulars auf der Website) stets gewisse Sicherheitsrisiken birgt. Aus diesem Grund können wir für die Sicherheit von Daten die auf diese Weise übermittelt werden, keine Garantie übernehmen.

9. Aufbewahrungsdauer

Wie verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder die mit der Verarbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist. Danach werden die betreffenden Daten grundsätzlich und soweit möglich gelöscht. Hiermit weisen wir Sie darauf hin, dass für bestimmte Daten besondere gesetzliche Bestimmungen gelten können, welche uns zur Speicherung dieser Daten bis zum Ende der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist verpflichten.

10. Rechte

Sie haben das Recht, detaillierte Informationen darüber zu verlangen, welche Personendaten wir über Sie gespeichert haben und wie wir diese verarbeiten sowie eine Kopie ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie sind auch berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen, unserer Verarbeitungstätigkeiten betreffend diese Daten einschränken und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Ebenso können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen. Diesbezüglich weisen wir Sie darauf hin, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch im Falle eines Widerrufs der Einwilligung weiterhin im Umfang, in welchem es rechtlich verlangt oder erlaubt ist, verarbeiten können.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, bitten wir Sie, uns eine entsprechende E-Mail an info@outdoorservice.ch zu senden.

Falls Sie mit einem Aspekt der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten nicht zufrieden sind, haben Sie ferner das Recht, bei Ihrer örtlich zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, in der Schweiz beim Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten.