AGB

Solltest du während der Mietzeit Fragen oder Probleme mit deiner Ausrüstung haben, kontaktiere uns umgehend telefonisch (Tel. +41 62 398 25 00) oder per E-Mail (info(at)outdoorservice.ch). Wir finden eine Lösung für dich.

Im Ausnahmefall kann es zu einem unerwarteten Ereignis und der daraus folgender Nichtverfügbarkeit kommen. In diesem Fall nehmen wir mit dir Kontakt auf und schlagen dir ein alternatives Produkt in deiner Wunschgrösse vor.

Outdoor Service kann als Vermieter keine Garantie für die vollständige Sicherheitsfunktionsfähigkeit der gemieteten Helme und anderer Sicherheitsausrüstung übernehmen. In unserer Wareneingangsprüfung wird jeder Helm nach Vermietung auf Bruchstellen, Sicherheitsmängel und Beschädigung geprüft. Bei Mängel wird das Produkt aussortiert und verschrottet.

Bei verspäteter Rücksendung (gemäss Benachrichtigung der Post) werden weitere Miettage verrechnet.

Grobfahrlässige Beschädigung der Artikel (z.B. Brandlöcher, Risse, kaputte Komponenten und alle Beschädigungen die über die normalen Nutzungserscheinungen hinausgehen) werden dem Mieter vollständig in Rechnung gestellt.